Skip to main content

Sizilianische Tomatensoße Rezept

Sizilianische Tomatensoße

Für diese köstliche Sizilianische Tomatensoße werden zuerst die frischen Tomaten gewaschen, entkernt und und in Würfel geschnitten. Alternativ können für dieses leckere Gericht auch Tomaten aus der Dose verwendet werden. Die Zwiebeln werden geschält und auch in Würfel geschnitten. Danach wird der Knoblauch geschält und gepresst. Am besten funktioniert das mit einer speziellen Knoblauch-Presse.

Nun wird das Olivenöl vorsichtig erhitzt. Es ist wichtig, dass es nicht zu heiß wird, da die Zwiebeln sonst zu schnell dunkel werden oder verbrennen könnten. Wurde das Olivenöl erhitzt, werden darin zuerst die Zwiebel-Würfel angeschwitzt. Sind sie glasig, werden die Tomatenstücke dazugegeben. Nun löscht man alles mit etwas Wasser ab. Jetzt werden nach und nach Salz, Pfeffer und die Prise Zucker dazugegeben. Die Zutaten sollten nun zugedeckt etwa 20 Minuten sanft köcheln. Danach wird die Soße mit einem Pürierstab zerkleinert. Es ist auch möglich, die Zutaten mit einer Flotten Lotte durchzusieben oder durch ein feinmaschiges Sieb zu drücken.

Wurde die Tomatensoße durchgesiebt, wird sie zur weiteren Zubereitung zurück auf den Herd gestellt. Jetzt ist es an der Zeit den gepressten Knoblauch hinzuzugeben und die Soße unter Beobachtung ca. 1 – 2 Stunden bei niedriger Wärmezufuhr köcheln zu lassen. Falls die Tomatensoße zu dickflüssig wird, kann man sie einfach mit etwas Wasser wieder flüssiger machen. Dabei ist zu beachten: Je länger die Soße kocht, desto besser und aromatischer wird sie.

Nach etwa 1 – 2 Stunden wird die Tomatensoße heller und dickflüssiger. Nun kann man sie noch mit Pfeffer und Salz würzen und abschmecken. Ist die Soße fertig, ist es an der Zeit die Basilikumblätter zu waschen und abtropfen zu lassen. Ganz zum Schluss, kurz vor dem Servieren, wird der Basilikum hinzugegeben. Auf diese Weise entfalten sich die Öle besser und der Geschmack des Basilikums bleibt erhalten.

Zu dieser leckeren Soße werden Nudeln nach Wahl serviert.

Sizilianische Tomatensoße

Sizilianische Tomatensoße ©iStockphoto/sasimoto

Portionen: 4
Schwierigkeitsgrad: einfach
Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zutaten
10 große Tomaten oder 2 große Dosen Tomaten
1 kleine Zwiebel
1 Zehe Knoblauch
1 Prise Zucker
1 EL Olivenöl
1 EL Salz
1 Prise Pfeffer
2 El Wasser
3 Basilikumblätter